ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG DER WEBSEITEN DER „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG / HOTEL „ZORNITZA SANDS“

 

I. Allgemeine Verordnungen

Bitte lesen Sie sorgfältig die aktuellen allgemeinen Geschäftsbedingungen, bevor Sie die Website von „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG / HOTEL „ZORNITZA SANDS“ verwenden/ im Folgenden genannt  HOTEL „ZORNITZA SANDS“/. Diese Geschäftsbedingungen sind ein Vertrag zwischen Ihnen und HOTEL „„ZORNITZA SANDS“, der Ihnen das Recht gibt, die Dienste von der Website kostenlos zu benutzen – für einen persönlichen und nicht kommerziellen Gebrauch unter dem unten genannten Bedingungen. Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen sind nur in der Beziehung zwischen Ihnen als Benutzer der Websitedienstleistungen und HOTEL “ZORNITZA SANDS” bindend. Durch Zugriff auf die Website erklären Sie sich damit einverstanden an diese Bedingungen und alle späteren Änderungen gebunden zu sein, und Sie sind verpflichtet, diese einzuhalten. Bitte benutzen Sie die Website von HOTEL ZORNITZA SANDS nicht, wenn Sie mit den folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind.

Die Benutzer sind berechtiget die Website-Dienste nur für persönliche und nichtkommerzielle Zwecke zu verwendet.

II. Grundlegende Begriffe

Für die Zwecke dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen werden die folgenden Begriffe mit den folgenden Bedeutungen verwendet:

“BENUTZER” ist jede natürliche Person, die einen der Dienste auf der Website HOTEL ZORNITZA SANDS nutzt.

Die “DIENSTLEISTUNGEN“ der Website umfassen:

– Zugang zu den Ressourcen der Website / Daten, die über den Webbrowser bereitgestellt werden;

– Senden einer Kontakt-E-Mail an das Team “ZORNITZA SANDS”.

“PARTNER” ist jede Person, mit der HOTEL “ZORNITZA SANDS” in einem Vertragsverhältnis steht. Im Namen von dieser Person hat  HOTEL “ZORNITZA SANDS” das Recht, zusätzliche Informationen über ihre Produkte / Dienstleistungen den Website-Benutzern, die ihre Zustimmung gegeben haben, zur Verfügung zu stellen.

„BÖSWILLIGE ANGRIFFE VON DRITTANBIETERN“ – Handlungen oder Untätigkeit von Drittanbietern, die im Widerspruch zu den Regeln der Internetethik stehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf DoS (Denial of Service), Servereingriff, deface, Datendiebstahl und mehr.

” DIREKTMARKETING ” – Ein Angebot von  Waren und Dienstleistungen für die Nutzer mit Hilfe der traditionellen oder elektronischen Post, per Telefon oder auf andere direkte Weise.

III. Urheberrecht

  1. Alle Rechte sind vorbehalten. Alle Rechte am geistigen Eigentum an den auf der Website veröffentlichten Informationsressourcen und Materialien unterliegen dem Schutz durch das geltende Urheberrechtegesetz und verwandte Schutzrechte und ihre unautorisierte Nutzung stellt einen Gesetzesverstoß dar und führt zu einer zivilrechtlichen, administrativen und strafrechtlichen Verantwortlichkeit gemäß der aktuellen bulgarischen Gesetzgebung.
  2. Creative commons. Ein Teil der Materialien auf der Website kann unter den Bedingungen der Creative Commons-Lizenz verwendet werden. Diese Materialien sind mit einem speziellen Zeichen gekennzeichnet.

IV. Vertraulichkeit

HOTEL “ZORNITZA SANDS” stellt die gesammelten statistischen Informationen über die Besucher der Website nicht an Werbetreibende / Werbeagenturen zur Verfügung.

Die Daten werden nicht für Direktmarketingzwecke verwendet (Die Benachrichtigung  über Änderungen betreffend die Anmeldung, oder Änderungen der Nutzungsbedingungen der Website und der Datenschutzrichtlinie gelten nicht als Direktmarketing).

V. Haftungsbeschränkung

HOTEL “ZORNITZA SANDS” tut sein Bestes, um zuverlässigе, genaue und aktuelle Information auf seiner Website zu halten. Jedoch schließt das die Möglichkeit nicht, objektive Unterschiede oder Versäumnisse zu entstehen. HOTEL “ZORNITZA SANDS” ist nicht verantwortlich für die Folgen, inkl.  mögliche Schäden, die durch den Zugang, die Nutzung oder die Unfähigkeit zur Nutzung dieser Website verursacht werden oder in irgendeiner Weise damit zusammenhängen. Die ganze Information auf der Website wird in Übereinstimmung mit den geltenden bulgarischen Rechtsvorschriften bereitgestellt. HOTEL “ZORNITZA SANDS” unternimmt angemessene Schritte, um die Integrität und Sicherheit dieser Information vor böswilligen Angriffen Dritter zu schützen.

HOTEL “ZORNITZA SANDS” ist nicht verantwortlich für die subjektive Wahrnehmung und Interpretation der Genauigkeit, Vollständigkeit und Nützlichkeit der Informationsquellen dieser Website.

HOTEL “ZORNITZA SANDS” hat Anspruch auf Entschädigung für alle Schäden, Aufwendungen und Ansprüche Dritter, die sich aus der Verletzung dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen und / oder unautorisierter Nutzung der Dienste auf der Website ergeben.

VI. Dienste, die einen Namen und eine E-Mail-Adresse erfordern

HOTEL “ZORNITZA SANDS” behält sich das Recht vor, bestimmte Dienste gegen E-Mail und Benutzername zugänglich zu machen. Der 0000000 Dienst ist “Senden einer persönlichen E-Mail”.

HOTEL “ZORNITZA SANDS” behält sich das Recht vor, die Bereitstellung der oben genannten kostenlosen Dienstleistungen durch eine Nachricht auf der Website zu beenden.

VII. Änderungen

Das HOTEL “ZORNITZA SANDS” behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen  jederzeit durch rechtzeitige Veröffentlichung der Änderungen zu ändern.

Für alle Fragen, die nicht durch diese allgemeinen Geschäftsbedingungen abgedeckt sind, gelten die geltenden bulgarischen Rechtsvorschriften.

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen treten am 18.05.2017 in Kraft.

 

VERTRAULICHKEITSERKLÄRUNG VON „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG

 

Daten über „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG

„PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG, MwSt.-Nummer: BG 101051319, UID: 101051319, mit Sitz in der Stadt Sofia, “Bunaya” Str.  8, 4. Stock, ap.11, Verantwortlicher: Georgi Georgiev

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:

Person: Kremena Dimova, E-Mail: k.dimova@zornitzasands.com, Tel: 088 7506050

Diese Vertraulichkeitserklärung gilt für Ihre persönlichen Daten, die  „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG sammeln kann, um Ihnen Dienstleistungen ( „Dienstleistungen“) als nach seiner Tätigkeit zur Verfügung zu stellen.

Wir wenden eine Datenschutzerklärung sowohl für Daten an, die über Sie durch unsere Website zornitzasands.com (“Website”) gesammelt worden sind, als auch durch Papierformulare, die persönlich von Ihnen oder von einem unserer Vertreter ausgefüllt sind,  durch E-Mail – Korrespondenz, durch einen Vertragsabschluss oder andere rechtmäßige Methoden zur Erhebung personenbezogener Daten.

 

Durch diese Datenschutzrichtlinie informieren wir Sie über unsere Verfahren, die wir zum Schutz Ihrer Daten anwenden, über Ihre Rechte bezüglich der gesammelten personenbezogenen Daten über Sie durch unsere Website und / oder durch andere oben genannte Methoden.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns per E-Mail kontaktieren

k.dimova@zornitzasands.com

 

Allgemeine Information

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten  seitens „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG beruht auf einer Reihe von Gesetzen und Rechtsvorschriften, die ordnen an, auf welche Handlungsweisen dies durchgeführt wird, zu welchem ​​Zweck und welche Haftung für den Schutz personenbezogener Daten angewendet werden soll. Die einschlägigen Rechtsvorschriften bestehen , aber beschränken sich nicht auf die allgemeine Verordnung über den Schutz personenbezogener Daten (Verordnung (EU) 679/2016), auf das  Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten und damit zusammenhängender Rechtsakte.

 

Grundsätze für die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten folgen wir folgenden Grundsätzen:

  • Gesetzlichkeit, Uneigennützigkeit und Transparenz;
  • Die Datensammlung auf das Minimum reduzieren;
  • Beschränkung der Verarbeitungsziele;
  • Beschränkung der Speicherung, angesichts der Ziel­er­rei­chung ;
  • Genauigkeit und Aktualität der Daten;
  • Vertraulichkeit und Integrität der Verarbeitung sowie Gewährleistung eines angemessenen Sicherheitsniveaus für die personenbezogenen Daten;
  • Rechenschaftslegung.

 

Warum sammeln wir personenbezogene Daten und wofür verwenden wir sie?

„PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG  verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für die nachfolgend beschriebenen Zwecke:

– das Verhalten der Verbraucher auf der Website der „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG  zu verfolgen und dies zu messen, um unsere Produkte und Ihre Verbrauchererfahrung zu verbessern;

– um Ihnen relevante Inhalte bereitzustellen.

– um Ihnen E-Mail-Newsletter zu senden, auf die Sie explizit abonniert haben, falls solche Newsletter vorhanden sind;

– um Ihnen Nachrichten über unsere Produkte und Dienstleistungen zu senden, wenn Sie sich dafür ausdrücklich zugestimmt haben;

Welche personenbezogenen Daten sammeln wir von Ihnen?

In den meisten Fällen  sammeln wir Daten von Ihnen, die im Gesetz ausdrücklich genannt sind oder die für den Abschluss und die Durchführung eines Vertrages mit uns benötigt werden.

 

Sie werden in einer transparenten Art und Weise informiert, falls es um die Sammlung von personenbezogenen Daten handelt, die im Gesetz als obligatorisch nicht explizit erwähnt sind, aber „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG für erforderlich hält, und / oder ein berechtigtes Interesse an ihrer Sammlung  hat oder wenn wir Ihre lebenswichtigen Interessen schützen müssen.

Daten für die Nutzungzwecke der Dienste und Registrierung auf der Website von „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG

In den Formularen, in denen Sie Ihre personenbezogenen Daten eingeben, geben wir klar an, welche Daten zur Zuweisung obligatorisch sind. Dies sind Daten, ohne die es unmöglich ist, die Dienstleistungen oder einen Teil davon bereitzustellen.

Ihre Namen und E-Mail-Adresse

 

Wenn Sie eine persönliche Nachricht an das Team der „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG senden, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Namen und E-Mail-Adresse anzugeben, das ist jedoch nicht obligatorisch. Wenn Sie das tun, erleichtern Sie es dem Hotelteam, Sie zu identifizieren und mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Daten, die mit E-Mail-Newslettern verbunden sind,  auf die Sie abonnieren können, wenn wir sie erstellen.

Sie wählen freiwillig, ob Sie auf Newsletter abonnieren möchten, die „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG anbieten würde. Bei den meisten Newsletter erfolgt das durch Eingabe eines speziellen Feldes. Beachten Sie bitte, dass das Abonnement für jeden Newsletter jederzeit beendet werden kann, wenn Sie eine E-Mail von uns erhalten.

Andere Daten

Bei der Durchführung einer der folgenden Handlungen auf unserer Website speichert unser Webserver automatisch Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit (timestamp):

– Veröffentlichung  einen Kommentar unter einem Blogartikel

– Senden einer privaten Nachricht

Logdateien (Log files) die sich auf Sicherheit, technischen Support, Entwicklung und mehr beziehen.

Logdateien sind Dateien, die Systemereignisse und Interaktionen zwischen Systemen und / oder zwischen Benutzern und einem System aufzeichnen.

Wir verwenden unsere Logdateien für folgende Zwecke:

Gewährleistung eines zuverlässigen Funktionierens der Dienstleistung und Ermittlung technischer Probleme;

Um die Sicherheit der Dienstleistungen zu gewährleisten und böswillige Handlungen zu erkennen;

Um die Dienste auf der Site zu entwickeln und zu verbessern;

Um die Besucherzahl und Benutzerfreundlichkeit der Website zu messen;

Serverprotokolle, Web Application Firewall und andere Mechanismen, die unter dieser Kategorie fallen.

Diese Protokolle werden benötigt, um technische Probleme, böswillige Handlungen und andere von den oben genannten Zielen zu erkennen. Protokolle können folgende Informationen enthalten: Datum und Uhrzeit, IP-Adresse, URL, Browser und Geräteinformationen.

Umgang mit personenbezogenen Daten von Personen unter 14 Jahren

Es ist wichtig für uns, zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz und Sicherheit der Kinder einzuführen

Bitte, wenn Sie unter 14 sind, senden Sie und veröffentlichen Sie keine persönlichen Informationen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und mehr.

 

Cookies und andere passive Technologien

 

„PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG verwendet Cookies und andere Tracking-Technologien, die bei der Interaktion mit unseren Websites Informationen sammeln, um unsere Websites für Sie optimal zu gestalten Ihre Erfahrung mit denen zu verbessern.

Was sind Cookies?

„PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG verwendet Cookies oder andere ähnliche Technologien auf unserer Website, um die Funktion zu optimieren und Ihren Bedarf an den begleitenden Informationen zu befriedigen. Diese Cookie-Richtlinie legt die Praktiken für die Verwendung von Cookies dar.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die eine Website auf Ihrem mobilen Gerät oder Computer ablegen kann, wenn Sie eine bestimmte Website oder Seite besuchen. Der Cookie verfügt über eine Funktion, die es der Website oder anderen Websites ermöglicht, Ihr Gerät bei jedem Besuch der Website zu erkennen. Das gleiche können Web Beacons oder andere ähnliche Dateien machen. Alle Dateien, die zum Sammeln von Informationen dienen, werden in unserer Richtlinie als Cookie bezeichnet.

Cookies haben viele verschiedene Funktionen. Zum Beispiel sie speichern Ihren Benutzernamen oder Ihre Präferenzen und stellen Ihnen entsprechend Inhalte bereit, die für Ihre Interessen relevant sind. Cookies können auch bei einer Analyse helfen, wie gut eine Website funktioniert.

Der Inhalt einiger Cookies kann aus persönlichen Daten bestehen – zum Beispiel, beim Speichern Ihres Profils, speichert der Cookie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort.

Die meisten Cookies sammeln keine Identifikationsinformationen für Sie. Vielmehr sammeln sie allgemeine Informationen,  z. B. wie Benutzer auf unsere Website zugreifen und wie sie sie verwenden oder wo sie sich zu diesem Zeitpunkt befinden.

Weitere Informationen zu Cookies und wie Sie das Anlegen von Cookies auf Ihrem Gerät ablehnen können, finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.

Daten, die aus anderen Quellen gesammelt werden

Es besteht die Möglichkeit, Informationen über Sie von anderen legitimen Quellen zu sammeln, um Ihnen hochwertige Dienstleistungen  zu bieten. Solche Quellen sind Informationen von unseren Partnern (falls Sie zugestimmt haben), Informationen, die öffentlich verfügbar sind.

Diese Information beinhaltet:

–  Kontaktdaten

– öffentlich verfügbare Informationen über die Personen, die Ihre Organisation vertreten.

Wir verarbeiten andere öffentlich verfügbare Informationen nur nach Erhalt einer ausdrücklichen Erklärung der Person, die sie mit uns teilt, dass sie damit einverstanden ist, mit uns diese Information geteilt zu werden.

Wenn wir Sie kontaktieren, teilen wir Ihnen mit, woher wir Ihre persönlichen Daten haben, falls wir sie nicht persönlich von Ihnen abgeholt haben.

Ihre Einwilligung und unser berechtigtes Interesse

Außer in Fällen, in denen wir personenbezogene Daten aufgrund von Gesetzen, Verträgen, berechtigen Interessen oder zum Schutz Ihrer lebenswichtigen Interessen erfassen, werden wir Ihre Einwilligung einholen.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen nur nach Ihrer wirksamen Einwilligung zu dem bestimmten Zweck.

Wenn Sie später bedenken, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen

Wir werden Sie rechtzeitig informieren und Ihre Rechte weiter erklären, in Fällen, wenn Ihre personenbezogenen Daten gesammelt werden sollen aufgrund unseres berechtigten Interesses oder wenn wir Ihre lebenswichtigen Interessen wahren sollen.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass Sie kein berechtigtes Interesse an der Sammlung Ihrer personenbezogenen Daten von uns haben, haben Sie das Recht, dagegen Einspruch zu erheben. Wir werden zusätzliche Maßnahmen ergreifen und Ihnen zusätzliche Informationen und unsere Beweggründe innerhalb von höchstens einem Monat Ihrer Anfrage zukommen lassen.

 

Datenübermittlung an Dritte

„PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG gibt  Ihre personenbezogenen Daten nur in den folgenden Fällen bekannt:

– nur an staatliche Einrichtungen, Institutionen und Personen, denen wir gesetzlich verpflichtet sind, personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen;

-an  Personen, an die die Aufgabe vergeben ist, die für die Verarbeitung personenbezogener Daten benutzte Ausrüstung, Software und Hardware zu warten.

– an unsere Partner, die im Auftrag von „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG auf der Grundlage einer Vertragsbeziehung arbeiten und uns helfen, Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen helfen. Oder an anderen Partnern, mit denen wir Verträge bezüglich der Bewahrung der Informationenvertraulichkeit und des Schutzes personenbezogener Daten haben.

 

„PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG  ergreift Maßnahmen, dass diese Personen den gleichen Schutz Ihrer persönlichen Daten, sowie unsere eigenen Mitarbeiter, übernehmen und die Richtlinie von „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG  zum Schutz personenbezogener Daten beachten. Für uns ist es wichtig, die Dienstleistungen nur diejenigen Personen zu verwenden, die sich gegenüber den Schutz personenbezogener Daten verantwortlich verhalten und angemessene technische organisatorische Maßnahmen umsetzen.

Wir vertrauen auf externe Dienstleister bei der Verarbeitung personenbezogener Daten für bestimmte Zwecke wie zum Beispiel Tracking und Auswertung des Nutzerverhaltens auf unseren Webseiten, das Senden von E-Mails, das Teilen der  Inhalte, eine Anmeldung mit einem Profil aus den sozialen Netzwerken und andere. Zu diesen Unternehmen gehören (Ohne dass die Liste erschöpfend ist):

– Google (mit Google Analytics, Google Tag Manager, DoubleClick for Publishers, AdX, AdSense, AdWords, Google Plus): https://privacy.google.com

– Facebook (mit Facebook Tracking Pixel, Facebook Tools – Plug-in “like” button, Sign in with Facebook profile und andere) : https://www.facebook.com/privacy/

– LinkedIn : https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

– оnthe.io : https://iotechnologies.com/pp

– Yandex (с Yandex Metrica) : https://metrica.yandex.com/about/info/privacy-policy

– Gemius : https://www.gemius.com/privacy-policy.html

– Digital Metrics (mit MailMaker)

– Mail Chimp: https://mailchimp.com/legal/privacy/

– Twitter widgets: https://twitter.com/en/privacy

– Viber (mit Viber share button) : https://www.viber.com/terms/viber-privacy-policy/

 

Sicherheitsmaßnahmen

„PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG  erhebt, verarbeitet und speichert die personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit allen gesetzlichen Anforderungen und wendet angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen an.

Um maximale Sicherheit bei der Verarbeitung, Übertragung und Speicherung personenbezogener Daten zu erzielen, verwenden wir,  wo es erforderlich ist, und weitere Schutzmaßnahmen wie Verschlüsselung, Pseudonymisierung und andere.

Dauer der Speicherung

Ihre persönlichen Daten werden für den in den geltenden Gesetzen festgelegten Zeitraum gespeichert, abhängig von dem Zweck, für den sie erhoben wurden.

In Ermangelung eines solchen gesetzlichen Zeitraums geht „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG  davon aus, dass Ihre persönlichen Daten für einen angemessenen Zeitraum, der auf Grund zusätzlicher Kriterien festgestellt ist, gespeichert werden. Die Kriterien für die Bestimmung der Zeit stehen im Einklang mit unserem Wunsch, Ihnen hochwertige Dienstleistungen zu erbringen, sowie eine normale Entwicklung unserer Partnerbeziehungen zu warten.

Unser Ziel ist es, Ihre personenbezogenen Daten bei der erneuten Anmeldung oder Neubereitstellung von Daten so gering wie möglich zu halten.

Wenn die von uns erhobenen personenbezogenen Daten für die angegebenen Zwecke nicht mehr benötigt sind, löschen, anonymisieren oder vernichten wir sie in einer anderen geeigneten Weise.

Ohne dass die Liste erschöpfend ist, hier sind die Fristen, für die wir einige der Daten speichern, die wir verarbeiten:

Verkehrsdaten

Verkehrsdaten werden gemäß dem Telekommunikationsgesetz  für einen Zeitraum von 6 Monaten gespeichert.

Cookies

Für die Gültigkeitsdauer, für die der jeweilige Cookie gespeichert wird.

Ihr Recht auf Zugriff und Auskunft

Sie haben jederzeit Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten.

Sie haben das Recht zu erfahren, mit welchem Zweck und welche personenbezogenen Daten wir über Sie verarbeiten, und wie wir sie speichern.

In dieser Datenschutzerklärung erfahren Sie, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten und wie wir sie speichern.

Sie können jederzeit auf Ihre Daten zugreifen, indem Sie an k.dimova@zornitzasands.com schreiben

In den seltenen Fällen, in denen wir Ihnen innerhalb eines Zeitraums von maximal 1 Monat keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Daten gewähren können, geben wir Ihnen die Gründe dafür an.

 

Ihr Recht auf Berichtigung

Sie können „PIRINSKA TURISTICHESKA KOMPANIYA“ AG  auch bitten, etwaige Ungenauigkeiten in Ihren persönlichen Daten zu korrigieren. Sie können dies tun, indem Sie uns an k.dimova@zornitzasands.com schreiben

Recht auf Löschung Ihrer persönlichen Daten („Recht auf Vergessen werden“)

Unter bestimmten Umständen haben Sie Anspruch auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Solche Umstände sind:

– Ihre personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich;

– wenn Sie Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen haben;

– wenn Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet werden;

– wenn Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprochen haben;

– andere in den Rechtsvorschriften über den Schutz personenbezogener Daten vorgesehene Fälle;

In einigen Fällen sind wir gesetzlich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu speichern. In diesen Fällen ist es nicht möglich, sie aus unseren Systemen zu löschen.

Andere Rechte, die Sie haben

Über die oben genannten Rechte hinaus haben Sie das Recht zu verlangen:

– eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten über einen bestimmten Zeitraum;

– eine Datenübertragbarkeit;

– einen Widerspruch gegen die Datenverarbeitung.

Die aufgeführten Rechte richten sich nach dem konkreten Grund, aus dem wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Kontaktieren Sie unsere Mitarbeiter, wenn Sie Fragen haben.

Unsere Mitarbeiter:

– werden Ihnen bei der Ausübung  Ihrer Rechte behilflich sein;

– bieten Ihnen zusätzliche Informationen über jedes Ihrer Rechte.

Wir bemühen uns, Ihre Anfragen immer dann zu bearbeiten, wenn diese Forderungen zulässig und angemessen sind, und Ihnen innerhalb der gesetzlichen Frist zu antworten.

In seltenen Fällen ist es möglich, dass wir diese Frist verlängern, aber nicht mehr als die zulässige und gesetzlich erlaubte Höchstgrenze.

Recht auf Beschwerde

Wenn Sie glauben, dass wir Ihre Rechte verletzen, können Sie uns kontaktieren, um die Angelegenheit zu untersuchen. Sie können uns  unter k.dimova@zornitzasands.com, oder auf 088 7506050 finden.

Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzkommission einzureichen:

Name: Datenschutzkommission

Sitz und Adresse: Sofia 1592, Blvd.Prof. Tsvetan Lazarov № 2

Korrespondenzadresse: Sofia 1592, Blvd.Prof. Tsvetan Lazarov № 2

Telefonnummer: 02 915 3 518

Website: www.cpdp.bg

Aktualisieren / Neuerungen

Diese Erklärung wird von uns regelmäßig überprüft und aktualisiert, um so klar wie möglich, genau und transparent zu sein und neue Entwicklungen abzudecken (falls es erforderlich ist).

Datum der letzten Aktualisierung – Mai 2018